Rhythmikgruppe 6 der Barbara-Böhm-Gemeinschaftsschule im Hoftheater Baienfurt

Die Kinderstiftung Ravensburg veranstaltete im Rahmen des Projektes “Herzenssache” ein Abschlusskonzert im Hoftheater Baienfurt.
Auch die Barbara-Böhm-Gemeinschaftsschule erhält hieraus eine großzügige Unterstützung für ihre Rhythmusgruppen. Die Schülerinnen und Schüler glänzten vor zahlreichen Zuschauern mit einem mit Djemben vorgetragenen Musikbeitrag. Auf der Bühne wurde die Gruppe  von dem Schüler Raphael souverän angeleitet.
Die Barbara- Böhm Gemeinschaftsschule war außerdem vertreten durch den ehemaligen Schüler Dominik, der durch das Bläserklassenprojekt der Eingangsstufe zum Posaunenspiel kam. Sein Soloauftritt sorgte ebenfalls für tosenden Applaus. Im Interview mit ihm wurde klar: Musikalische Bildung ist Menschenbildung. Für die großzügige finanzielle Unterstützung der Kinderstiftung Ravensburg herzlichen Dank!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.