Hausaufgaben


Wir sind eine Ganztagesschule. Für Ganztagesschulen regelt die Notenbildungsverordnung, dass es an Tagen mit verpflichtendem Nachmittagsunterricht keine schriftlichen Hausaufgaben von diesem auf den nächsten Tag geben darf.

Wir haben den verpflichtenden Ganztagesbetrieb nur an drei Nachmittagen. Deshalb können mittwochs und freitags in einem zeitlich vertretbaren Rahmen Hausaufgaben aufgegeben werden. Manche Lerninhalte können sich nur festigen, wenn sie häufig geübt werden. Das gilt v.a. für Vokabeln im Fremdsprachenunterricht und/oder Einmaleinsreihen in Mathematik. Diese Lerninhalte sind keine Hausaufgaben im engeren Sinne.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.